< 57. Sitzung des Bau-, Entwicklungs- und Umweltausschusses am 10.04.2019 um 16:00 Uhr
15.04.2019 17:00 Alter: 72 days
Kategorie: Amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Schwangau

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB): Änderung des Aufstellungsbeschlusses und der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung des Bebauungsplanes Nr. H 5 "Horn Nord" nach § 3 Abs. 1 BauGB


1. Bekanntmachung der Änderung des Aufstellungsbeschlusses mit Zustimmung zum Vorentwurf

Der Gemeinderat der Gemeinde Schwangau hat am 31. Juli 2017 in öffentlicher Sitzung die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. H 5 „Horn Nord“ beschlossen. Am 8. April 2019 wurde in ebenfalls öffentlicher Sitzung dem Vorentwurf, bestehend aus Satzung, Planzeichnung und Begründung, und der Beteiligung nach § 3 Abs. 1 BauGB und § 4 Abs. 1 BauGB zugestimmt.

Der Geltungsbereich wurde gegenüber dem Aufstellungsbeschluss geändert. Die Grundstücke beziehungsweise Teilflächen (TF) der Grundstücke mit den Fl.-Nrn. 1661, 1757 (TF), 1696/3, 1693, 1695, 1710 (TF), 1696, 1700/3, 1699/1, 1699/2 wurden aus dem Geltungsbereich der Veränderungssperre herausgenommen. Der Geltungsbereich wurde zudem um die Fl.-Nrn. 1678/1 (Am Ehberg), 1734/1 (TF), 1740 (TF), 1740/4 (TF), 1741 (TF), 1742/1 (TF), alle Gemarkung Schwangau erweitert. Bestandteil des Bebauungsplanes sind nur mehr die Grundstücke beziehungsweise Teilflächen (TF) der Grundstücke mit den Fl.-Nrn. 1839/3 (TF, Frauenbergstraße), 1839/7 (Straße Am Ehberg), 1678/1 (Am Ehberg), 1743 (TF, Straße Am Ehberg), 1717 (TF, Forggenseestraße), 1734/1 (TF, Schelleweg), 1696/2 (TF, Frauenbergstraße), 1663, 1663/1, 1665, 1666, 1667/1, 1667/2, 1669, 1671, 1675, 1676, 1678, 1680, 1680/1, 1681, 1681/1, 1681/2, 1681/3, 1684, 1685, 1685/1, 1686, 1687, 1688, 1689/1, 1689/2, 1690, 1691, 1691/2, 1692, 1712 (TF), 1713 (TF), 1713/1, 1713/2, 1733 (TF), 1734/1 (TF), 1735, 1736, 1737 (TF), 1738, 1740 (TF), 1740/3, 1740/4 (TF), 1741 (TF), 1742/1 (TF), 1758 (TF), 1965 (TF), 1965/2, 1973, 1975, alle Gemarkung Schwangau. Das Gebiet weist eine Größe von ca. 6,1 ha auf.

Im Einzelnen gilt der Lageplan vom 8. April 2019 (nebenstehend).

2. Bekanntmachung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

Die Öffentlichkeit erhält in der Zeit von:

Dienstag, den 23. April 2019 bis einschließlich Freitag, den 24. Mai 2019

durch öffentliche Auslegung nach den Bestimmungen des § 3 Abs. 1 BauGB Gelegenheit, sich über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung zu unterrich-ten. Der Vorentwurf liegt mit Begründung in der Gemeinde Schwangau, (Münchener Straße 2, 87645 Schwangau), während der üblichen Amtsstunden zur öffentlichen Einsichtnahme für Jeder-mann aus. Die Unterlagen stehen zudem im Internetportal der Gemeinde (unter https://gemeinde.schwangau.de/aktuelles/alle-aktuellen-meldungen/) zur Verfügung. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit weitere Auskünfte einzuholen, insbesondere über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung. Während der oben genannten Ausle-gungsfrist kann sich die Öffentlichkeit zur Planung schriftlich oder zur Niederschrift äußern.

Die Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange werden gemäß § 4 Abs. 1 BauGB mit selben Termin am Verfahren beteiligt.

Anlagen herunterladen:
Satzung und Begründung (pdf)
Planzeichnung (pdf)