< Stellenausschreibung: Experte für Kommunikation & PR (m/w/d) in Vollzeit
23.06.2021 07:00 Alter: 43 days
Kategorie: Mitteilung der Gemeindeverwaltung Schwangau, Stellenangebote und Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung: Zwei Mitarbeiter Tourist Information - Kundenservice (m/w/d) in Vollzeit


 

Die Gemeinde Schwangau erfreut sich mit den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau einer weltweiten Bekanntheit. Schlösser, Berge und Seen bilden eine einzigartige Landschaft. Damit gehören wir zu den Top-Destinationen in Bayern für den Inlands- und Auslandstourismus. Gleichzeitig sind ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit sowie der Erhalt von Brauchtum und Tradition im Dorf unsere Ziele.

 

Für unsere neue Tourist Information suchen wir zwei

Mitarbeiter Tourist Information - Kundenservice (m/w/d),  

möglichst zum 1. September 2021 in Vollzeit.

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Kundenberatung (Urlaubsgäste und touristische Leistungsträger, insbesondere Vermieter). Eine der zwei zu besetzenden Stellen beinhaltet als zusätzlichen Verantwortungsbereich das elektronische Meldewesen. Die zweite Stelle beinhaltet die Koordination und Durchführung von Unterkunftsklassifizierungen sowie Vermietercoachings. In einem kleinen Team übernehmen Sie als Ganzjahreskraft vielfältige zusätzliche Verantwortungsbereiche, wie beispielsweise die Kassenführung oder die Abwicklung unserer Urlaubserlebnisse. Ihren modernen Arbeitsplatz im Schlossbrauhaus Schwangau gestalten Sie selbst mit und organisieren die Abläufe in der neuen Tourist Information.

 

Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit großer Freude am Kundenkontakt. Neben Teamfähigkeit und Loyalität sollten Sie über gute Ortskenntnisse verfügen oder die Fähigkeit und Bereitschaft haben, sich diese schnell anzueignen. 

 

Folgendes können Sie zudem nachweisen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne ein Bachelor im Studiengang Destinationsmanagement o.ä.
  • Erfahrung in der Kundenbetreuung
  • Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Kenntnisse des elektronischen Meldewesens
  • Sichere IT-Kenntnisse, insbesondere „MS-Office“ und umfangreiche Erfahrung mit „Feratel“ oder die Fähigkeit, sich schnell und intensiv in eine Software-Landschaft einzuarbeiten
  • Detailgenauigkeit und Freude am Umgang mit Zahlen
  • Organisationstalent
  • Serviceorientiertes Arbeiten und Flexibilität

 

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). Weiterbildung wird gefördert. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 26. Juli 2021 an: 

Gemeinde Schwangau, Personalamt, Münchener Str. 2, 87645 Schwangau oder mit einem PDF-Gesamtdokument über www.schwangau.de/bewerbung.

Bei Fragen vorab ist Ihre Ansprechpartnerin die Tourismusdirektorin Sylvia Einsle unter Telefon 08362/8198-33.