Stellenausschreibungen

Auf dieser Seite informieren wir über aktuelle Stellenausschreibungen.

Alle aufklappen

Die Gemeinde Schwangau, Dorf der Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau, sucht für den nach Kneipp zertifizierten Kindergarten St. Tosso im Rahmen einer Vertretung für die Zeit eines Beschäftigungsverbots mit ggf. anschließendem Mutterschutz und Erziehungsurlaub zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

in Teilzeit mit rund 30 Wochenstunden für die Leitung einer Kindergartengruppe.

 

Zum 1. September 2021 suchen wir für eine vierte Kindergartengruppe 

einen staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

und einen Kinderpfleger (m/w/d)

jeweils in Teilzeit mit rund 32 Wochenstunden.

 

Wir freuen uns auf kompetente und freundliche Kollegen mit

- einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein,

- dem Willen konstruktiv, flexibel und engagiert im Team 

  zusammenzuarbeiten,

- der ausgeprägten Sensibilität für die Bedürfnisse und Emotionen 

  der uns anvertrauten Kinder,

- der Begeisterung für die natürliche, gesunde Lebensphilosophie

  nach Sebastian Kneipp.  

 

Wir bieten

- eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit,

- ein engagiertes, offenes und kreatives Team,

- eine herzliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre,

- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,

- die Vergütung und betriebliche Altersversorgung nach TVöD. 

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 28. Dezember 2020 an die Gemeinde Schwangau, Münchener Str. 2, 87645 Schwangau. Elektronische Bewerbungen bitten wir zusammengefasst als ein PDF-Gesamtdokument unter www.schwangau.de/bewerbung hochzuladen. Für Rückfragen steht Ihnen Kindergartenleiterin Kerstin Rohde gerne zur Verfügung, Tel. 08362 8477.

Kategorie: Mitteilung der Gemeindeverwaltung Schwangau, Stellenangebote und Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Schwangau erfreut sich mit den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau einer weltweiten Bekanntheit. Eingebettet in eine einzigartige Landschaft, geprägt von Alpenseen und vom Panorama des Ammergebirges zählt die 3.300-Einwohner-Gemeinde zu den Top-Destinationen in Deutschland. Das Thema Nachhaltigkeit, unser dörflicher Charme sowie der Erhalt des Brauchtums sind wichtige Aspekte unserer Tourismusarbeit.

Wir suchen einen

Mitarbeiter Tourist Information - Kundenservice & Meldewesen (m/w/d), 

in Vollzeit möglichst zum 1. März 2021

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Kundenberatung (Urlaubsgäste und Vermieter) sowie   das elektronische Meldewesen. Wir bieten Ihnen breite Entfaltungsmöglichkeiten. Im Bereich unserer Destinationsmanagement-Software entwickeln Sie sich idealerweise zum zentralen Ansprechpartner.

Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit großer Freude am Umgang mit Kunden.     Neben Teamfähigkeit und Loyalität sollten Sie über gute Ortskenntnisse verfügen oder      die Fähigkeit und Bereitschaft haben, sich diese schnell anzueignen. Ihre persönliche Leidenschaft fürs Wandern könnten Sie bei uns gut im beruflichen Alltag einsetzen.

Folgendes können Sie nachweisen:

- Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, möglichst im touristischen Bereich
- Erfahrung in der Kundenbetreuung, vorzugsweise im internationalen Umfeld
- Sichere IT-Kenntnisse, insbesondere „MS-Office“ und umfangreiche Erfahrung mit „Feratel“ oder die Fähigkeit, sich schnell und intensiv in eine Software-Landschaft einzuarbeiten
- Serviceorientiertes Arbeiten und Flexibilität
- Detailgenauigkeit und Routine beim Erstellen von Statistiken

 

Es handelt sich um einen Ganzjahresarbeitsplatz. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 28. Dezember 2020 an: 

Gemeinde Schwangau, Personalamt, Münchener Str. 2, 87645 Schwangau oder mit einem PDF-Gesamtdokument über diesen Link

Bei Fragen vorab ist Ihre Ansprechpartnerin die Tourismusdirektorin Sylvia Einsle unter Telefon 08362 8198-33.

Kategorie: Mitteilung der Gemeindeverwaltung Schwangau, Stellenangebote und Stellenausschreibungen

Die Gemeinde Schwangau erfreut sich mit den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau einer weltweiten Bekanntheit. Eingebettet in eine einzigartige Landschaft, geprägt von Alpenseen und vom Panorama des Ammergebirges zählt die 3.300-Einwohner-Gemeinde zu den Top-Destinationen in Deutschland. Das Thema Nachhaltigkeit, unser dörflicher Charme sowie der Erhalt des Brauchtums sind wichtige Aspekte unserer Tourismusarbeit.

 

Wir bieten eine

Ausbildungsstelle „Kaufmann/-frau Tourismus und Freizeit“ (m/w/d), 

ab 1. August 2021

 

Folgendes sollten Sie mitbringen:

- Guter, mittlerer Schulabschluss
- Freude am Umgang mit Gästen aus aller Welt
- Gute Kommunikationsfähigkeiten, auch in englischer Sprache
- Serviceorientiertes Arbeiten und Flexibilität
- Zuverlässigkeit und Freude daran, ständig Neues zu lernen
- Gute Kenntnisse über Schwangau sowie die umliegenden Regionen oder die Fähigkeit, sich diese schnell anzueignen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 28. Dezember 2020 an: 

Gemeinde Schwangau, Personalamt, Münchener Str. 2, 87645 Schwangau oder mit einem PDF-Gesamtdokument unter Gemeinde Schwangau, Personalamt, Münchener Str. 2, 87645 Schwangau oder mit einem PDF-Gesamtdokument über diesen Link

Bei Fragen vorab ist Ihre Ansprechpartnerin die Tourismusdirektorin Sylvia Einsle unter Telefon 08362 8198-33.

Kategorie: Mitteilung der Gemeindeverwaltung Schwangau, Stellenangebote und Stellenausschreibungen

Bewerbungsunterlagen hochladen

Unter diesem Link können Sie Ihre Bewerbung - zusammengefasst in einer PDF-Datei - hochladen:

Bewerbungsunterlagen übertragen

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig, bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung nicht als E-Mail!